„Die Unfallchirurgie in Deutschland - unsere Verantwortung und Verpflichtung“
 

AltersTraumaRegister DGU® geht an den Start

Die Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU) startet das AltersTraumaRegister DGU® (ATR-DGU) nach erfolgreicher Pilotphase für den Regelbetrieb. Das Register erfasst Daten aus der Versorgung geriatrischer Patienten nach einer hüftgelenksnahen Oberschenkelfraktur wie beispielsweise einem Oberschenkelhalsbruch.

Aktuelles (1-3 von 533)

Alle aktuellen Themen

VSOU 2016

VSOU-Kongress 2016 – erstmals mit Weiterbildungscontest

Unter dem Kongressmotto „Was, Wann, Wie“ stehen die zentralen Fragen für das tägliche Handeln in der Orthopädie und Unfallchirurgie im Fokus der 64. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen (VSOU) vom 28. bis zum 30. April 2016 in Baden-Baden. Ein Novum der Tagung ist der Weiterbildungscontest, bei dem die Teilnehmer ein Stipendium für den Kanadischen Orthopädiekongress gewinnen können.

Interpersonal Competence

Anmeldung für ICC-1-Kurs für Assistenten und Fachärzte läuft

Melden Sie sich jetzt zum ersten Kurs „IC – Interpersonal Competence by DGOU and Lufthansa Flight Training“ in diesem Jahr an. Er findet von Freitag, den 26. bis Samstag, den 27. Februar 2016 im Lufthansa Training & Conference Center Seeheim bei Frankfurt/Main statt. Das innovative Kursformat der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) und Lufthansa Flight Training verbessert die Handlungssicherheit von Ärzten im Alltag und in kritischen Situationen. Die Kurse sind als medizinisches Human-Factor-Training angelegt. Darüber hinaus sind sie auch ein Instrument der Personalentwicklung für junge Ärzte auf dem Weg zur Führungskraft.

Bewerbungsfrist: 15.02.2016

NOUV vergibt insgesamt 16 Reisestipendien

Die Norddeutsche Orthopäden- und Unfallchirurgenvereinigung (NOUV) schreibt 8 Reisestipendien in Höhe von jeweils 750 Euro aus. Den Stipendiaten bietet sich damit die Möglichkeit, am ersten „Spring Training Course – Management of knee osteoarthritis“ der European Knee Society (EKS) vom 31. März bis zum 1. April 2016 in Berlin teilzunehmen. Zudem vergibt die NOUV noch einmal 8 Stipendien in gleicher Höhe zur Teilnahme am Meeting der European Hip Society (EHS) vom 6. bis zum 9. September 2016 in München. Bewerbungen können noch bis Montag, den 15. Februar 2016 eingereicht werden.

Netzwerk

TraumaRegister DGU®
MEHR

TraumaNetzwerk DGU®
MEHR

AUC – Akademie der Unfallchirurgie GmbH
MEHR

Advanced Trauma Life Support (ATLS)
MEHR

Alterstraumazentrum
MEHR

TeleKooperation
MEHR

Partner

Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie e. V. (DGOOC)
MEHR

Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie e.V. (DGOU)
MEHR

Berufsverband für Orthopädie und Unfallchirurgie e.V. (BVOU)
MEHR

Verband leitender Orthopäden und Unfallchirurgen e.V. (VLOU)
MEHR

The European Society for Trauma and Emergency Surgery (ESTES)
MEHR

Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften (AWMF)
MEHR

Berufsverband der Deutschen Chirurgen e.V. (BDC)
MEHR

Deutsche Gesellschaft für Chirurgie e.V. (DGCH)
MEHR

Bundesverband der Durchgangsärzte e.V.
MEHR

European Federation of National Associations of Orthopaedics and Traumatology (EFORT)
MEHR

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V.
MEHR