„Die Unfallchirurgie in Deutschland - unsere Verantwortung und Verpflichtung“
 

Fortbildung

Akademie der Unfallchirurgie

Die AUC – Akademie GmbH der Unfallchirurgie wurde 2004 als Wirtschaftsbetrieb der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU) gegründet. Sie versteht sich als innovatives Unternehmen an der Schnittstelle von klinischer Medizin, Gesundheitsforschung und Management. Die Nutzung moderner IT-Strukturen sowie die Integration aktueller Erkenntnisse medizinischer Forschung kennzeichnen die Dienstleistungen der AUC:

  • Entwicklung und Betrieb von Versorgungsnetzwerken und -strukturen
  • Aufbau eines bundesweiten Teleradiologie- und Telekonsultationsnetzwerks
  • Entwicklung und Durchführung medizinischer Fort- und Weiterbildungsprogramme
  • Wissensmanagement, Qualitätssicherung, Forschungskoordination


Ein hoher Anspruch an Nutzen und Qualität der eigenen Dienstleistungen kann nur in Kooperation mit kompetenten Partnern erfüllt werden. Dazu zählen neben der DGU auch andere Fachgesellschaften, gesetzliche und private Unfall- und Krankenversicherer, private Unternehmen der Gesundheitswirtschaft wie Technologiepartner und Zertifizierungsunternehmen sowie Gremien aus der Gesundheitspolitik.


Links

Mehr zur AUC – Akademie der Unfallchirurgie: www.auc-online.de