„Die Unfallchirurgie in Deutschland - unsere Verantwortung und Verpflichtung“
 

Qualität und Sicherheit

Leitlinien der DGU

Die Kommission für Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU) publiziert regelmäßig Leitlinien, um die Qualität der Behandlung von Verletzten zu verbessern.

Die aktuellen Leitlinien der DGU sind auf dem Leitlinienportal der Arbeitsgemeinschaft Wissenschaftlich Medizinischer Fachgesellschaften (AWMF) und auf dem Portal des  DGOU-Leitliniensekretariats veröffentlicht.



Leitlinien in Bearbeitung

  • Ellbogen Erstluxation
  • Endoprothese bei Coxarthrose
  • Fixierende Verbände
  • Hintere Kreuzbandruptur
  • Periprothetische Frakturen
  • Prothesenwechsel am Hüftgelenk
  • Posttraumatische Pseudarthrose
  • Verletzungen der oberen Halswirbelsäule
  • Verletzungen der subaxialen Halswirbelsäule
  • Osteomyelitis
  • Verletzungen der thorakolumbalen Wirbelsäule

Allgemeine Informationen zum Thema Leitlinien der DGU