„Die Unfallchirurgie in Deutschland - unsere Verantwortung und Verpflichtung“
 

In eigener Sache

Einladung zur Mitgliederversammlung am 25.10.2017

© biker3 / Fotolia

Die Mitgliederversammlung der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU) findet auch in diesem Jahr wieder im Rahmen des Deutschen Kongresses für Orthopädie und Unfallchirurgie (DKOU) in Berlin statt: am Mittwoch, den 25. Oktober 2017 von 12:45 Uhr bis 14:15 Uhr im Großen Saal auf dem Messegelände. Im Anschluss an die Berichte des Vorstandes können alle DGU-Mitglieder mit darüber abstimmen, wer die Interessen der Fachgesellschaft zukünftig vertreten soll.

Auf der Tagesordnung stehen unter anderem diese Punkte:

  • Bericht des DGU-Präsidenten Prof. Dr. Ingo Marzi
  • Bericht des DGU-Generalsekretärs Prof. Dr. Reinhard Hoffmann
  • Bericht des Schatzmeisters Prof. Dr. Bertil Bouillon
  • Wahl des Dritten Vizepräsidenten 2018
  • Wahlen zum Nichtständigen Beirat 2018 bis 2020
  • Aus der AUC – Akademie der Unfallchirurgie


Bei den anstehenden turnusmäßigen Wahlen können alle DGU-Mitglieder ihre Stimme abgeben.

Die ordnungsgemäße Einladung zur Mitgliederversammlung wurde im August 2017 zusammen mit der Tagesordnung in der Mitgliederzeitschrift „Orthopädie und Unfallchirurgie – Mitteilungen und Nachrichten“ (OUMN), Ausgabe 4/2017 veröffentlicht. Ergänzungen zur Tagesordnung müssen bis zum 11. Oktober 2017 schriftlich per E-Mail, Post oder Fax in der DGU-Geschäftsstelle beantragt werden:

Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie
Straße des 17. Juni 106-108
10623 Berlin
Fax: 030 – 340 603 621

Artikel versenden

artikel-versenden

Felder
http://www.dgu-online.de/news-detailansicht/einladung-zur-mitgliederversammlung-am-25-oktober-2017.html
captcha
Senden