„Die Unfallchirurgie in Deutschland - unsere Verantwortung und Verpflichtung“
 

Preisausschreibung

Forschungspreis der AXIS-Forschungsstiftung 2013

Die AXIS-Forschungsstiftung schreibt 2013 zum 7. Mal den mittlerweile mit 1.000 Euro dotierten wissenschaftlichen Preis für junge Forscher und Doktoranden zur patientennahen Forschung in Orthopädie und Unfallchirurgie aus.

Der von der Karl Storz GmbH & Co KG gestiftete Preis zeichnet die beste der eingereichten Arbeiten zum Themenbereich „Patientennahe Forschung in Orthopädie und Unfallchirurgie“ aus.

Eine Teilnahme ist mit Arbeiten zu Themen aus allen Teilbereichen der Orthopädie und Unfallchirurgie möglich. Auch Arbeiten, die zum „Jungen Forum“ auf der 62. Jahrestagung der Norddeutschen Orthopäden- und Unfallchirurgenvereinigung 2013 eingereicht werden, können an der Ausschreibung teilnehmen. Der/die Antragsteller/in darf maximal 35 Jahre alt sein.

Einzureichen sind ein zweiseitiger Antrag mit Nennung der Autoren, Kontaktdaten inklusive E-Mail-Adresse, Darlegung der Fragestellung, des Untersuchungsaufbaus, Material u. Methoden, Ergebnisse, Diskussion. Außerdem muss der/die Antragsteller/in eine Bestätigung geben, dass diese Arbeit nicht mit einem anderweitigen Preis honoriert wurde oder an einer anderen Preisausschreibung teilnimmt. Der wissenschaftliche Beirat der AXIS-Forschungsstiftung entscheidet unabhängig über die Annahme/Ablehnung der Arbeit. Die besten Arbeiten werden in einer Sitzung auf der Jahrestagung der Norddeutschen Orthopäden- und Unfallchirurgenvereinigung (13.-15.06.2013, Hamburg) vorgestellt.

Einsendeschluss ist der 31. März 2013.

Die Arbeiten sind ausschließlich an folgende E-Mail-Adresse einzureichen:
axis-forschungsstiftung@web.de

Prof. Dr. med. J. Bruns
Stifter der AXIS-Forschungsstiftung    
Leiter Schwerpunkt orthopädische Chirurgie des Bewegungsapparates
Agaplesion Diakonieklinikum Hamburg
Hohe Weide 17
20259 Hamburg

Artikel versenden

artikel-versenden

Felder
http://www.dgu-online.de/news-detailansicht/unfallchirurgen-verbessern-versorgung-aelterer-menschen-nach-unfall-start-fuer-alterstraumazentr.html
captcha
Senden