„Die Unfallchirurgie in Deutschland - unsere Verantwortung und Verpflichtung“
 

Qualität und Sicherheit

TraumaRegister DGU®

Das TraumaRegister DGU® ist ein Instrument des TraumaNetzwerk DGU®, dessen Ziel die Verbesserung der Schwerverletztenversorgung ist. Die am TraumaNetzwerkDGU® teilnehmenden Kliniken verpflichten sich, die Behandlungsdaten von Unfallverletzten in das TraumaRegister DGU® einzupflegen. Anhand dieser Daten werden Aussagen zur Versorgungsqualität ermöglicht und medizinische Behandlungsmethoden auf ihre Effektivität hin untersucht. Derzeit sind im TraumaRegister DGU® Behandlungs- und Ergebnisdaten von mittlerweile über 100.000 Schwerverletzen-Behandlungsverläufen registriert. Es ist eines der größten Register seiner Art in der Welt.

www.traumaregister-dgu.de