„Die Unfallchirurgie in Deutschland - unsere Verantwortung und Verpflichtung“
 

Publikationen

  • M. Roesgen, L. Jaeger, E. Bertram, S. Grafe, T. Mischkowsky, D. Paul, J. Probst, E. Scola, H. D. Wöllenweber. 2015. Patientenrechte – Arztpflichten, Teil I und II. Eine Analyse des Patientenrechtegesetzes durch Mediziner für Mediziner. Versicherungsmedizin 2: 64-69; Versicherungsmedizin 3: 120-122.
  • H.-J. Oestern und J. Probst (Hrsg.). 1997. Unfallchirurgie in Deutschland – Bilanz und Perspektiven. Springer.
  • A. Ekkernkamp und J. Probst. 2004. Von der Unfallheilkunde zur Unfallchirurgie. Zeitschrift für ärztliche Fortbildung und Qualität im Gesundheitswesen 98: 31-36. Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie 33, H. 4.