„Die Unfallchirurgie in Deutschland - unsere Verantwortung und Verpflichtung“
 

DKOU 2016: Zurück in die Zukunft

Der DKOU ist mit über 11.200 Teilnehmenden der bedeutendste Kongress des Faches Orthopädie und Unfallchirurgie in Deutschland und auch europaweit der größte auf seinem Gebiet. Er wird veranstaltet von der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC), der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU) und dem Berufsverband der Fachärzte für Orthopädie und Unfallchirurgie (BVOU).

Mehr über den Kongress


25. bis 28. Oktober 2016 in Berlin

Das Kongressmotto „Zurück in die Zukunft“ spiegelt die besondere Herausforderung wider, der sich Orthopäden und Unfallchirurgen täglich stellen: dem Abwägen zwischen Erfahrungen einerseits und technischen Neuerungen andererseits. Denn Innovationen und Hightech charakterisieren das Fach O und U zunehmend. Der Spannungsbogen zwischen Tradition und Moderne prägt damit den beruflichen Alltag der Mediziner.

Gastländer sind Israel und die Schweiz.

Website des DKOU 2016