„Die Unfallchirurgie in Deutschland - unsere Verantwortung und Verpflichtung“
 

Fortbildung

Definitive Anaesthetic Trauma Care (DATC)

Dieser 2,5 tägige Kurs wird als interdisziplinäres anästhesiologisch-intensivmedizinisches Format für erfahrene Anästhesisten und Intensivmediziner – „Beyond ATLS“ – angeboten. Trainiert werden anspruchsvolle Szenarien und selten durchgeführte lebensrettende Eingriffe im Bereich „Damage Control“. Die Teilnehmenden erleben praxisnah die physiologischen Reaktionen auf Trauma, Schock und Interventionen.