„Die Unfallchirurgie in Deutschland - unsere Verantwortung und Verpflichtung“
 

Fortbildung

Masterkurs Alterstraumatologie (MKAT)

Der zweitägige Kurs wendet sich an Unfallchirurgen und Geriater gleichermaßen. Er vermittelt nicht nur den theoretischen Hintergrund von Frakturversorgung im Alter und unfallchirurgisch-geriatrischem Co-Management sondern präsentiert auch viele praktische Tipps rund um den interdisziplinären Therapieansatz.