„Die Unfallchirurgie in Deutschland - unsere Verantwortung und Verpflichtung“
 

Fortbildung

Zugangswegekurs (ZOE)

Der 1,5-tägige Kurs richtet sich an angehende Fachärzte für Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie. Anhand von Live-Demonstration und praktischen Übungen an Nativpräparaten werden die häufigsten Zugangswege an der oberen Extremität sowie die Identifikation kritischer nervaler und vaskulärer Strukturen anschaulich vermittelt.