„Die Unfallchirurgie in Deutschland - unsere Verantwortung und Verpflichtung“
 

Bewerbungsfrist: 30. April 2013

Herbert-Lauterbach-Preis 2013 für herausragende wissenschaftliche Leistungen in der Unfallmedizin

© Stephan Morrosch / Fotolia

Der Klinikverbund der gesetzlichen Unfallversicherung e.V. (KUV) schreibt 2013 wieder den Herbert-Lauterbach-Preis aus und würdigt damit herausragende wissenschaftliche Leistungen auf dem Gebiet der Unfallmedizin. Der Preis ist in diesem Jahr mit 10.000 Euro dotiert, die Bewerbungsfrist ist der 30. April 2013.

Eine Teilnahme am Bewerbungsverfahren steht allen offen, die im vergangenen Jahr wissenschaftliche Ergebnisse auf dem Gebiet der Unfallmedizin in einer deutschen oder fremdsprachigen Zeitschrift oder in Buchform veröffentlicht oder in einem Manuskript niedergelegt haben. Der Bewerbung sind vier Exemplare der Arbeit in deutscher Sprache inklusive einer kurzen Zusammenfassung beizufügen. Bereits anderweitig ausgezeichnete oder einem anderen Gremium parallel vorgelegte Arbeiten können nicht eingereicht werden. Eine entsprechende Erklärung ist der Bewerbung ebenfalls beizulegen.

Die Arbeiten sind bis zum 30. April 2013 einzureichen beim:

Klinikverbund der gesetzlichen Unfallversicherung e.V. (KUV)
Friedrichstraße 152
10117 Berlin

Das Stichwort lautet „Herbert-Lauterbach-Preis“.

Artikel versenden

artikel-versenden

Felder
https://www.dgu-online.de/news-detailansicht/herbert-lauterbach-preis-2013-fuer-herausragende-wissenschaftliche-leistungen-in-der-unfallmedizin.html
captcha
Senden