„Die Unfallchirurgie in Deutschland - unsere Verantwortung und Verpflichtung“
 

Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie (DKOU 2012)

Podiumsdiskussion „Wie viel Qualität können wir uns leisten?“

Welche Hebel künftig in Bewegung gesetzt werden müssen, um die Qualität zu steigern und das Patientenvertrauen zu stärken, diskutieren Experten aus Politik, Gesundheitswesen und Ärzteschaft in einer Podiumsdiskussion anlässlich des DKOU am 24. Oktober 2012 in Berlin.

In Deutschland vertrauen immer weniger Menschen in gute medizinische Versorgung und Medizinprodukte. Ursache sind unter anderem der Skandal um fehlerhafte Brustimplantate, die Rückrufe von Hüftprothesen sowie die Diskussion um ökonomische Zwänge in Krankenhäusern. Um das Vertrauen wiederzugewinnen ist es wichtig, künftig mehr in die Qualität des Arzt-Patientenverhältnisses und medizinischer Produkte zu investieren. Doch wie viel Qualität können wir uns leisten?

Welche Hebel künftig in Bewegung gesetzt werden müssen, um die Qualität zu steigern und das Patientenvertrauen zu stärken, diskutieren Experten aus Politik, Gesundheitswesen und Ärzteschaft in einer Podiumsdiskussion anlässlich des Deutschen Kongresses für Orthopädie und Unfallchirurgie (DKOU) am 24. Oktober 2012 in Berlin.

Veranstalter des Kongresses sind die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC), die Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU) und der Berufsverband der Fachärzte für Orthopädie und Unfallchirurgie e. V. (BVOU).


Terminhinweis:
Podiumsdiskussion „Wie viel Qualität können wir uns leisten?“
Zeit: Mittwoch, 24. Oktober 2012, 9.30 bis 11.00 Uhr
Ort: Messe Berlin, Saal 10 (Zugang Halle 17)

Pressekontakt:
Pressestelle DKOU 2012
Anne-Katrin Döbler, Christina Seddig, Kathrin Gießelmann
PF 20 11 30
70451 Stuttgart
Tel.: 0711 / 893 14 42
Fax: 0711 / 893 11 67
E-Mail: seddig@medizinkommunikation.org

Artikel versenden

artikel-versenden

Felder
https://www.dgu-online.de/news-detailansicht/podiumsdiskussion-wie-viel-qualitaet-koennen-wir-uns-leisten.html
captcha
Senden