„Die Unfallchirurgie in Deutschland - unsere Verantwortung und Verpflichtung“
 

Qualität und Sicherheit

Alterstraumatologie

Das AltersTraumaRegister DGU® gibt es seit 2016. Die Daten werden für Qualitätsberichte verwendet und geben Antworten auf wissenschaftliche Fragestellungen zur Fehlervermeidung, Erhöhung der Patientensicherheit und Verbesserung des Behandlungsergebnisses.

Das Weißbuch Alterstraumatologie wurde 2018 gemeinsam von DGU und DGG veröffentlicht. Es zeigt die wichtigsten Schritte einer optimalen Versorgung von älteren Patienten mit Knochenbrüchen. Ziel der Empfehlungen ist die Senkung der Sterblichkeit der Betroffenen.

Die Initiative AltersTraumaZentrum DGU® wurde 2014 durch die AG Alterstraumatologie der DGU ins Leben gerufen. Mit der Zertifizierung von Alterstraumazentren soll die Sicherheit und Qualität in der Versorgung älterer Patienten erhöht werden.