„Die Unfallchirurgie in Deutschland - unsere Verantwortung und Verpflichtung“
 

Die DGU

Weiterbildung und Nachwuchsförderung

Die DGU fördert die Aus-, Fort- und Weiterbildung im Fach Orthopädie und Unfallchirurgie mit einem jährlich stattfindenden Kongress, mit der Unterstützung von Studien- und Forschungsaktivitäten sowie mit eigenen Bildungsangeboten. Um die Fortbildung zu unterstützen, übernimmt die DGU unter bestimmten Voraussetzungen auch die Schirmherrschaft für externe Veranstaltungen und Kongresse.

Als spezielle Interessenvertretung junger Orthopäden und Unfallchirurgen hat sich das Junge Forum der DGU und DGOU gebildet. Das Netzwerk bietet Informationen und Beratung in Bezug auf klinische, wissenschaftliche und didaktische Aspekte der Weiterbildung und hat es sich zum Ziel gesetzt, die Weiterbildung im Sinne der kurrikulären Ausbildung zu optimieren.