„Die Unfallchirurgie in Deutschland - unsere Verantwortung und Verpflichtung“
 

Info-Material

© alphaspirit / Fotolia / DGOU

Berichte der Gremien von DGOU, DGOOC und DGU 2019

Die Berichte der Gremien geben einen Überblick über die aktuellen Projekte der Sektionen und Arbeitsgemeinschaften der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU), der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC) und der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU). Die Broschüre basiert auf dem gemeinsamen Workshop der Gremien aller drei Fachgesellschaften am 15. Mai 2019 in Frankfurt am Main.

Berichte der Gremien von DGOU, DGOOC und DGU 2019


© pickup / Fotolia

Berichte zu Registern und Zertifizierungen von DGOU, DGOOC und DGU 2019

Die Berichte zu Registern und Zertifizierungen aus den Reihen der Fachgesellschaften geben einen Überblick über die aktuellen Eckdaten der Initiativen der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU), der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC) und der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU). Die Broschüre basiert auf dem gemeinsamen Workshop am 3. Juli 2019 in Berlin.

Berichte zu Registern und Zertifizierungen von DGOU, DGOOC und DGU 2019


Factsheet: Die DGU auf einen Blick

Auf dem Factsheet finden Sie alle wichtigen Daten und Fakten rund um die Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU) auf einen Blick.

Factsheet DGU (Stand: März 2019)


Flyer TraumaNetzwerk DGU®

Das TraumaNetzwerk DGU® ist ein unabhängiges Zertifizierungsverfahren zur Optimierung der Schwerverletztenversorgung durch einheitliche Qualitätsstandards.


Flyer AltersTraumaZentrum DGU®

Das AltersTraumaZentrum DGU® ist ein unabhängiges Zertifizierungsverfahren für Unfallchirurgie und Geriatrie, das die Anwendung wissenschaftlich fundierter Behandlungspfade und ein sehr enges interdisziplinäres Co-Management prüft.


Flyer P.A.R.T.Y.

Beim Präventionsprogramm P.A.R.T.Y. verbringen Schulklassen einen Tag in einer Unfallklinik und erleben dort die verschiedenen Stationen eines (Schwer-)Verletzten . In Deutschland wird das Programm im Auftrag der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU) von der AUC – Akademie der Unfallchirurgie in Zusammenarbeit mit führenden Unfallkliniken durchgeführt.


Flyer Telekooperation TKmed®

Das bundesweite Netzwerk TKmed sorgt für einen schnellen, sicheren und datenschutzkonformen Austausch von radiologischen Daten. Es verbindet medizinische Einrichtungen vom Hausarzt bis zur Universitätsklinik.




Mitgliederzeitschrift OUMN

Die Mitgliederzeitschrift „Orthopädie und Unfallchirurgie – Mitteilungen und Nachrichten“ (OUMN) erscheint alle 3 Monate.

Zum OUMN-Archiv